Campus Düsseldorf

Die EBC Hochschule am Campus Düsseldorf hat sich bereits vor über zwei Jahrzehnten als private Business und Management Hochschule mit internationalen Studiengängen etabliert und als erfolgreiche Alternative zum anonymen Studienmassenbetrieb aufgestellt. Man kennt sich am EBC Campus in Düsseldorf: 250 Studierende, Dozenten und Mitarbeiter pflegen einen offenen, von gegenseitiger Wertschätzung geprägten Dialog. Service und Betreuung, dazu eine individuelle Begleitung vom Studium in den Beruf, sind Eckpunkte des EBC Studienkonzepts. Ob Modemanagement, Wirtschaftspsychologie, internationale Betriebswirtschaft oder Eventmanagement, der EBC Campus in Düsseldorf bietet jedem angehenden Studierenden attraktive Studiengänge und eine ideale Lern-Infrastruktur. Inzwischen arbeitet eine Vielzahl von Düsseldorfer EBC Alumni in namhaften Unternehmen der Region. In ihrem Job sind sie die besten Botschafter für die EBC Hochschule – und nicht zuletzt Ansprechpartner für nachfolgende Absolventengenerationen.

Neuer Campus im Stadtteil Flingern-Nord

Pünktlich zum neuen Semesterbeginn hat die EBC Hochschule im Februar 2015 die neuen Räumlichkeiten in der Grafenberger Allee 87 bezogen. Der neue Campus Düsseldorf ist modern ausgestattet und verfügt über helle und freundliche Unterrichtsräume, die alle mit W-LAN ausgestattet sind, eine gut ausgestattete Bibliothek und eine schöne Cafeteria.

EBC Studierende am Rhein
Dozent und Studierende des Studiengangs Tourism & Event Management
Cafeteria der EBC Hochschule Campus Düsseldorf
Prof. Dr. Elina Krause mit Fashion, Luxury & Retail Management Studierenden
Fashion, Luxury & Retail Management Studierende des EBC Campus Düsseldorf
Konferenzraum am Campus Düsseldorf
Fachvortrag am Campus Düsseldorf
Tourism & Event Management Studierende in Düsseldorf
Fashion, Luxury & Reteil Management Studierende in der Vorlesung

Studieren in Düsseldorf - der Messe- und Modestadt

Düsseldorf wetteifert mit München um den ersten Platz unter den lebenswertesten Städten Deutschlands – und das zurecht. Auf der einen Seite steht Düsseldorf als NRW-Landeshauptstadt: Landtag, Ministerien und Behörden säumen das Rheinufer. Auf der anderen Seite präsentiert sich Düsseldorf den EBC Studierenden als Finanz- und Versicherungsmetropole, vor allem aber als Hauptsitz namhafter Wirtschaftsunternehmen wie der METRO Group oder Vodafone. Düsseldorf zählt somit bundesweit zu den stärksten wirtschaftlichen Regionen und ist international besonders erfolgreich vernetzt. Darüber hinaus bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf mit ihrer reizvollen rheinischen Herzlichkeit und ihren attraktiven Freizeitangeboten ein besonders positives Lebensumfeld für Studierende der EBC Hochschule.

EBC Studium mitten in der Modemetropole

Flankiert wird dieses Bild durch den Glamour, der auch nach außen strahlt: in der Mode- und Medienstadt stehen der Medienhafen und die Showrooms der Kaiserwerther Strasse an erster Stelle. Etliche Agenturen, Medien- und Werbefirmen gehören dazu. Die elegante Shoppingmeile »Kö« wird jährlich zum längsten Catwalk der Welt, denn Düsseldorf ist nicht nur Hauptsitz von Modeunternehmen wie Esprit, C&A oder Peek & Cloppenburg. Die Stadt ist vielmehr regelmäßiger Host von Labels weltweit, die sich dem Fachpublikum im Rahmen der GALLERY Düsseldorf (früher CPD / Igedo) präsentieren. Von dieser anziehenden Vitalität profitiert auch die EBC Hochschule am Campus Düsseldorf, denn diese bekannten Unternehmen offerieren den Studierenden und Absolventen der EBC Hochschule eine Vielzahl von interessanten Praktika- und Einstiegsmöglichkeiten.

Düsseldorf, eine Stadt mit vielen Aktivitäten, braucht einen attraktiven Hospitality-Sektor. Während die Altstadt mit ihren Restaurants, traditionellen Altbier-Brauhäusern und Clubs lockt, erarbeiten sich renommierte 5-Sterne-Hotels wie das Interconti oder das neue Hyatt einen exzellenten Ruf, der weit über die Stadtgrenzen hinausgeht. Der internationale Flughafen Düsseldorf zeigt, dass Düsseldorf vor allem eines ist: weltoffen und aufgeschlossen.