Manager von morgen!
Infobox
> Training für Unternehmensberater und Manager
> EBC-Hochschulzertifikat und Zertifizierung inklusive Six Sigma Green Belt
> Dauer: 10-tägiges Seminar (5x Wochenende + 5 Werktage)
> Seminarinhalt: Vermittlung von Managementmethoden (theoretischer Teil), Gruppendiskussion und Praxistransfer, interaktiver Workshop anhand praktischer Simulationen, Selbststudium und Hausarbeit
> Kosten: 1.990 Euro, 1.600 Euro Studierende der EBC Hochschule

Lean Six Sigma & Consulting

Sie sind Studierender und planen Ihren Berufseinstieg in einer Unternehmensberatung, einer Wirtschaftsprüfung, im Investmentbanking oder einfach im klassischen Management eines Dienstleistungs- oder Industrieunternehmens?

Mit dem studienbegleitenden Training »Lean Six Sigma & Consulting« bereiten wir Sie optimal auf Ihre ersten Karriereschritte vor. Ausgerichtet an den aktuellen Anforderungen der Unternehmen und Beratungsgesellschaften, zielt das Trainingsprogramm darauf ab, Ihnen essentielle Analyse- und Beratungskompetenzen zu vermitteln. Durch den gezielten Einsatz aktueller Analyse- und Managementmethoden werden Sie in die Lage versetzt, Prozess- und Qualitätsmanagementprojekte zu konzipieren, durchzuführen und die Ergebnisse im Betrieb zu implementieren. Mit dem »Six Sigma Green Belt« erlangen Sie darüber hinaus ein allgemein anerkanntes Zertifikat, das Ihnen in vielen Unternehmen die Türen öffnet.

4 Gründe für Management- and Consulting Skills

1.
Vorteil im Bewerbungswettbewerb
Nur wenige Absolventen können eine Zertifizierung als Six Sigma Green Belt vorweisen. Nutzen Sie daher die Möglichkeit, Ihre Erfolgsaussichten auf Ihren Traumjob durch bestmögliche und exklusive Vorbereitung auf die heutigen Herausforderungen im Job deutlich zu verbessern.
2.
Schärfung Ihres Profils
Sie erlangen Analyse- und Umsetzungskompetenzen, lernen Problemstellungen zu strukturieren, Prozesse effizient zu gestalten und stärken Ihre Teamqualitäten.
3.
Wissen aus erster Hand
Coaching von jahrelang erfahrenen Trainern aus renommierten Beratungshäusern inkl. individueller Karriere- und Bewerbungstipps
4.
Action Learning und Fallstudien statt reiner Theorie
Sie simulieren Prozesse anhand realistischer LEGO® Simulationen mit dem Action Learning Ansatz der TrainingsManufaktur und verfestigen Ihr Wissen realitätsnah.
Blockveranstaltung 1: Core Consultings Skills>

Dauer: 2 Tage

Termin: 11. - 12. März 2017

Veranstaltungsort: Hamburg

Lernen Sie »Vernetzt zu denken mit Mnemonik«. Von den Gedanken der Mnemonik über die effiziente Anwendung strukturierter Mindmaps bis hin zu Think-Tank-Methoden lernen Sie komplexe Systeme zu vernetzen oder radikal neu zu denken. 

Mit der Mnemonik steigern Sie nicht nur Ihre eigene Gedächtnis- und Leistungsfähigkeit, das Erlernen des vernetzten Denkens eröffnet Ihnen auch in der Interaktion z.B. mit Kunden, etwa im Vertrieb oder im Marketing, eine Steigerung Ihrer persönlichen Wirkung.

 
Blockveranstaltung 2: Lean Management>

Dauer: 2 Tage

Termin: 01. - 02. April 2017

Veranstaltungsort: Hamburg

Lean Management verfolgt das Ziel, eine prozessorientierte Unternehmensführung mit höchstmöglicher Effizienz sowie eindeutig definierter Prozesse und Abläufe aufzubauen. In der Veranstaltung erlernen Sie hierfür Methoden, Denkweisen und Werkzeuge, die einem Unternehmen zur Optimierung interner bzw. unternehmensübergreifender Prozesse zur Verfügung stehen. 

 
Blockveranstaltung 3: Praxisgespräch mit Unternehmensvertreter (Abendveranstaltung)>

Im Rahmen eines Kamingesprächs profitieren die Teilnehmer von der Möglichkeit, sich mit erfahrenen Gründern, Beratern und Managern direkt auszutauschen. So erhalten Sie viele Karriere- und Bewerbungstipps aus erster Hand.

(Der Termin für diese Abendveranstaltung wird im Kurs abgesprochen)

 
Blockveranstaltung 4: Fallstudie - Innovation>

Dauer: 1 Tag

Termin: 29. April 2017

Veranstaltungsort: Hamburg

In diesem Modul erleben Sie hautnah, was es bedeutet, eine herausfordernde und praxisnahe Managementaufgabe eigenverantwortlich zu meistern. Alle Ihre Entscheidungen wirken sich direkt auf die Simulation und somit auf Ihren Erfolg aus. Ähnliche Aufgabenstellungen begegnen Ihnen sowohl in Assessment Centern als auch immer wieder im Verlauf Ihrer Karriere. Im Rahmen der geschützten Simulation haben Sie so die Möglichkeit sich und Ihre Managementfähigkeiten auszuprobieren. Inhalt der Simulation kann z.B. ein Thema aus dem Bereich Innovationsmanagement sein.

 
Blockveranstaltung 5: Six Sigma Green Belt>

Dauer: 5 Tage

Termin: 17. - 21. Juli 2017 (Six Sigma)

Kurszeiten immer: 09:00 - 18:00 Uhr

Abendveranstaltung nach Absprache

Veranstaltungsort: Hamburg

Sie werden innerhalb von fünf Tagen zum Six Sigma Green Belt ausgebildet und zertifiziert. Entlang der fünf Phasen des DMAIC-Zyklus (Define – Measure – Analyse – Improve – Control) erlernen Sie in diesem Modul anschaulich und kurzweilig die Grundzüge dieser erfolgreichen Managementphilosophie.

Denn komplexe Probleme genau zu beschreiben, Kennzahlen effizient einzusetzen, die passenden Analyse- und Verbesserungsmethoden zu wählen und Prozesse langfristig unter Kontrolle zu halten, sind für eine kontinuierliche Qualitätssicherung und somit für den wirtschaftlichen Geschäftserfolg unabdingbar.

Gerade das Six Sigma Green Belt Zertifikat hat sich im Bewerbungsprozess unserer ehemaligen Programmteilnehmer immer wieder als deutliches Alleinstellungsmerkmal herausgestellt.

 

Interessiert?

Jetzt Wettbewerbsvorteil sichern!

Jetzt bewerben!>

Noch Fragen?

Dann kontaktiere uns per E-Mail

Jetzt Kontakt aufnehmen!>

CAMPUS Hamburg

Esplanade 6 · 20354 Hamburg
Telefon 040 323370 0
Telefax 040 323370 20
hamburgebc-hochschule.de

IHRE ANSPRECHPARTNERIN

Sabine Mundt 
Telefon 040 323370 0
Telefax 040 323370 20
mundt.sabineebc-hochschule.de

  • Instagram
  • WhatsApp
  • Facebook Plug In
  • Google Plus Plug In
  • XING Plug In
  • Twitter Plug In
  • You Tube Plug In