Unsere Partnerhochschulen

Oxford Brookes University, Großbritannien

Beschreibung

Oxford – der Name ist nahezu mythisch.
Studieren Sie in einer der vitalsten Wirtschafts- und Bildungsregion Englands. Die Geschichte der Oxford Brookes Universität reicht bis 1865 zurück – Universitätsstatus hat sie allerdings erst seit 1992. Dafür wurde sie vom Sunday Times University Guide 10 Mal als beste neue Universität Großbritanniens gewählt und gehört mit ihren 19.000 Studierenden zu den Top 50 des Landes. Wir weisen darauf hin, dass die OBU eine größere Universität ist; administrative Prozesse dauern mitunter länger und sind komplexer; dies schlägt sich mitunter auch in der Erreichbarkeit von Ansprechpartnern und Servicedienstleistungen nieder.

Studium

Akademisches Jahr:

Das akademische Jahr an der OBU ist in zwei Semester eingeteilt. 

Semester 1: 26. September - 21. Dezember 2016 (Unterricht und Prüfungen);
19. - 23. September 2016: Einführungstage

Semester 2: 30. Januar - 19. Mai 2017 (Unterricht und Prüfungen);
26. - 27. Januar 2017: Einführungstage

Den aktuellen akademischen Kalender finden Sie hier

geeignet für:

International Business Management B.A.
Business Psychology B.Sc.

Unterrichtssprache:

Englisch

Bewertung:

Wie genau Sie in den einzelnen Kursen bewertet werden, steht in den jeweiligen Kursbeschreibungen oder es wird am Anfang des Semesters präzisiert. 

Kurse:

Als internationaler Student aus der EU nehmen Sie am European Study Abroad Programm teil. Die Kursauswahl ist enorm und breit gefächert. Sie müssen mit deutlich weniger Präsenzpflicht als gewohnt rechnen, dafür aber mit wesentlich mehr Reading Lists und Kursvorbereitungen. Bei der Bewerbung müssen Sie auf Ihre Kursauswahl achten, da ein späterer Wechsel so gut wie unmöglich ist.
An der OBU müssen Sie vier Module pro Semester wählen. Sie können ein fünftes Modul wählen, wenn es sich dabei um ein Sprachmodul handelt. bei Ihrer Bewerbung sollten Sie jedoch bis zu sechs Module angeben, um Alternativen zu haben, sollten sich Kurse z. B. überschneiden oder sollten andere Probleme auftreten. 
Sie können zwischen "single modules" und "double modules" wählen. Ein single module hat 7,5 ECTS, ein double module dementsprechend 15 ECTS. Ein semester workload, so wie es oben beschrieben ist, hat voraussichtlich 30 ECTS. Es ist empfehlenswert, dass Sie sich Module aus dem "basic level" aussuchen. 
Unter folgenden Link können Sie nach passenden Modulen suchen.


Bewerbung

Bewerbungsfrist:

Semester 1: Ende Juli

Semester 2: Dezember

Voraussetzungen:

Gute Englischkenntnisse, die Sie wie folgt nachweisen können:

  • IELTS Level: gesamt 5.5, mit 5.5 in jeder Kategorie
  • Cambridge: gesamt 170-180, mit 170-179 in Lesen und Schreiben und 160-169 in Sprechen und Verstehen.

Bewerbungsmodalitäten

Folgende Unterlagen werden für Ihre Bewerbung an der OBU benötigt:

  • Bewerbungsformular
  • Englischnachweis (siehe Voraussetzungen)
  • Leistungsnachweis der EBC Hochschule  (Transcript of Records)
  • Referenzen

Bitte lesen Sie unbedingt den Anhang des Bewerbungsformulars. Dort stehen wichtige Informationen, wie Sie das Formular auszufüllen haben. 
Die vollständigen Unterlagen schicken Sie dann bitte an studyabroadbrookes.ac.uk.


Folgende Unterlagen geben Sie bitte im IO ab:

Finanzierung

 Studiengebühren

Die Studiengebühren als internationaler EU Student liegen bei 3.000 GBP pro Semester. Diese werden direkt an die Gasthochschule entrichtet.


Auslands-BAföG
Jedes Amt bearbeitet die Anträge für ein Land oder eine Region; für Großbritannien ist Hannover zuständig.

Team Ausbildungsförderung
Geschäftszimmer
Hildesheimer Straße 18
30169 Hannover
E-Mail: BAfoeGRegion-hannover.de
Tel.: 0511 616-22252
Tel.: 0511 616-22253
Fax: 0511 616-22896

Lebenshaltungskosten
Nachfolgend sehen Sie eine beispielhafte Auflistung an wöchentlichen Kosten.
Wohnen: 137 GBP (ca. 171 €) - hierbei handelt es sich um die durchschnittlichen Kosten von 1.650 GBP (ca. 2.073 €) pro Semester für einen Wohnheimplatz. Natürlich können diese Kosten je nach Wohnheim und Art des Zimmers anders ausfallen.
Telefon: 10 GBP (ca. 12,50 €)
Internet: 5 GBP - meist schon in den Wohnheimgebühren inkludiert (ca. 6 €)
Transport: 10 GBP - Brookes Bus ist in den meisten Wohnheim- bzw. Studiengebühren inkludiert (ca. 12,50 €)
Essen: 60 GBP (ca. 75 €)
Haushaltsartikel: 10 GBP (ca. 12,50 €)
Freizeit: 35 GBP (ca. 44 €)
Bücher: 10 GBP (ca. 12,50 €)
Versicherung: 3 GBP - in den Wohnheimgebühren inkludiert (ca. 4 €)
Sonstiges: 30 GBP (ca. 37,50 €)
Gesamt pro Monat: 1.343 GBP (ca. 1.679 €)

Anerkennung

Learning Agreement
Mit Ihrer Bewerbung geben Sie ein LA ab, auf welchem Sie Kurse oder Module im Umfang von mindestens 20 ECTS eintragen, die Sie gerne belegen möchten. Das International Office und das Dekanat bestätigen Ihnen die Auswahl bzw. bitten ggf. um Korrekturen. Das LA ist die Grundlage für die Anerkennung der Kurse an der EBC Hochschule und hat somit Verbindlichkeit.

Leistungsnachweis (Transcript of Records)
Ihr Leistungsnachweis zum Auslandssemester, das sog. Transcript of Records, weist die erfolgreich bestandenen Kurse nach. Der Durchschnitt Ihrer Leistungen wird nach der modifizierten bayerischen Formel umgerechnet. 20 ECTS werden hiermit anerkannt und gehen entsprechend in die Gesamtnote Ihres Studiums ein. vorliegt, der Ihnen bescheinigt, dass Sie die im LA vereinbarten Kurse erfolgreich abgeschlossen haben und Sie die Vorgabe von 20 ECTS erfüllt haben, gilt das Auslandsmodul als abgeschlossen. Mindestens 20 ECTS müssen während des Auslandssemesters für die Anerkennung an der EBC Hochschule erfolgreich absolviert werden.

Erfahrungsberichte

Visum

Studierende, die die Staatsangehörigkeit eines der EU-Staaten halten, benötigen kein Visum für Großbritannien, aber prüfen Sie dies beim UK Council for International Student Affairs, weil u.a. noch Sonderregelungen bestehen für rumänische und bulgarische Staatsangehörige.
Alle anderen Bewerber ohne EU-Staatsbürgerschaft müssen ein Visum beantragen, auch wenn sie in einem der EU-Staaten leben. Wenn Sie weniger als sechs Monate in Großbritannien bleiben und dort nicht arbeiten wollen, beantragen Sie ein „student visitor visa“ und benutzen dafür das Formular VAF1D. Sie sollten dann bei Ihrer Gasthochschule um einen „student visitor visa letter“ bitten, den Sie Ihrer Bewerbung um das Visum beilegen; meist wird dieser Brief automatisch von der Uni geschickt.

Checken Sie bitte die Angaben der OBU zu diesem Thema

Wohnen

On-Campus
Eine Übersicht der Verschiedenen Wohnheime finden Sie hier. Bitte beachten Sie, dass einige der aufgelisteten Wohnheime eine Mindestlaufzeit von über 40 Wochen haben und für Sie somit ungeeignet sind. Die Bezahlung können Sie meist in einer, drei oder sechs Raten zahlen. 
Bewerbung
Die Bewerbungsunterlagen für eine Unterkunft in einem Studentenwohnheim werden Ihnen nach Ihrer Annahme des Studienplatzes per Email zugeschickt.

University managed houses
Die OBU hat außerdem einige Häuser angemietet, in dem Sie mit anderen Studenten zusammen wohnen können. Die meisten Verträge laufen jedoch auch über eine längere Zeit.

Privater Markt
Wenn Sie sich selbst eine Unterkunft suchen möchten, checken Sie die lokalen Zeitungen oder Webseiten.

Versicherung

Da Sie weniger als 6 Monate in Großbritannien studieren werden, sollten Sie sich die kostenlose EHIC von Ihrer gesetzlichen Krankenkasse ausstellen lassen. Es handelt sich um eine Karte, mit der Sie während eines vorübergehenden Aufenthalts Anspruch auf medizinisch notwendige Leistungen des öffentlichen Gesundheitswesens haben - zu den selben Bedingungen und Kosten wie die Versicherten des jeweiligen Landes.
Aber: Die Europäische Krankenversicherungskarte...

  • ist kein Ersatz für eine Reiseversicherung. Inbegriffen sind weder Leistungen der privaten Gesundheitsversorgung noch andere Kosten, die Ihnen entstehen könnten (z. B. Rückflug in Ihr Heimatland, Wiedererwerb verlorenen oder gestohlenen Eigentums).
  • deckt nicht Ihre Kosten, wenn Sie speziell zum Zweck einer medizinischen Behandlung eine Reise unternehmen.
  • garantiert keine kostenlose Behandlung. Die Gesundheitssysteme der einzelnen Länder sind unterschiedlich. So ist es möglich, dass Leistungen, die die Sie im Inland nichts bezahlen müssen, in anderen Ländern kostenpflichtig sind.

zurück zur Übersicht .
  • Instagram
  • WhatsApp
  • Facebook Plug In
  • Google Plus Plug In
  • LinkedIn
  • XING Plug In
  • Twitter Plug In
  • YouTube Plug In
Studium->International->EBC Hochschule->Standorte->Forschung->News & Presse->Blog->
< zurück
UNITE by EBC
Suche->
< zurück
Suche starten

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.