NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

Die Adlon Holding im Kuratorium der EBC Hochschule

Campus Berlin, 21.01.2013

Das Adlon war durch den ZDF Dreiteiler in aller Munde. Die bewegende Geschichte um das Luxushotel am Pariser Platz in Berlin entpuppte sich als Zuschauermagnet. Durchschnittlich verfolgten 8,74 Millionen Zuschauer gebannt die Familiensaga.

 

Wir freuen uns umso mehr, Martin Pelz, den Geschäftsführer der Adlon Holding in unserem Kuratorium zu begrüßen und mit ihm einen Vertreter der Hotelbranche, der Geist und die Philosophie des Adlons kennt und lebt. Der zuvor selbständige Unternehmensberater kümmert sich um alle Belange der Holding – insbesondere jedoch um den operativen Bereich. Nach einer Ausbildung zum Restaurantfachmann arbeitete er sich in Deutschland und in der Schweiz stetig nach oben. Im Kempinski Hotel Vier Jahreszeiten in München absolvierte er alle relevanten Stationen. In den Abteilungen Finanzen, Food & Beverage, Kostenkontrolle und Einkauf hat er sich zum Allrounder ausgebildet und trat schließlich eine herausragende Position als Direktor für Einkauf und Co-Branding im Hotel Adlon an. Im August 2002 machte er sich mit einer Unternehmensberatung für Hotellerie selbständig und hat seitdem in dieser Funktion neben dem Kempinski Baltschug in Moskau, dem St. Regis Mardavall auf Mallorca und den Orient Express Hotels & Trains auch die Adlon Holding GmbH seit Jahren strategisch beraten. Seit 2009 ist Martin Pelz der Geschäftsführer der Adlon Holding.

Martin Pelz, Geschäftsführer der Adlon Holding

  • Instagram
  • Facebook Plug In
  • LinkedIn
  • YouTube Plug In

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.