NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

EBC-Studierende zu Besuch beim Jungheinrich-Profishop

Campus Hamburg, 13.03.2019

Es war ein Nachmittag der Spitzenklasse im Zeichen des E-Commerce, den die Studierenden des Seminars “Applied Marketing Research” unter Leitung von Prof. Dr. Nicole Fabisch beim diesjährigen Projektpartner, dem JH-Profishop erleben duften.

So wurden die Studierenden der Studiengänge International Business Management (IBM und IBMe, deutscher und englischer Track), Sport Management (SPOM) und International Business & Fashion Management (IBFM) vom Leiter E-Business & Business Development, Frank Siebken, persönlich empfangen und über die weltweiten Aktivitäten der dynamischen Multi-Channel B2B-Handelsorganisation informiert.

Anschließend führte die Leiterin des Personalmanagements, Dr. Kathrin Kölln, in die Geschichte des Profishops ein und rollte die beeindruckende Erfolgsgeschichte der Jungheinrich-Tochter auf. Innerhalb von nur 10 Jahren expandierte das Versandhandels-Unternehmen der Jungheinrich AG, zu einem der international führenden Anbietern in den Bereichen Flurförderzeug-, Lager- und Materialflusstechnik. Mit über 50.000 Artikeln aus sieben Themenwelten deckt der JH-Profishop den Bedarf für alle Zielgruppen in Handwerk, Handel, Industrie Produkte aus den Bereichen Transport, Stapeln und Heben, Lager, Betriebsausstattung, Umwelt, Büro und Arbeitsschutz ab.

Da das Unternehmen weiterhin wachsen wird, könnten sich hier sehr spannende Karrierechancen für EBC-AbsolventInnen ergeben. Sabine Mundt vom Hamburger Career Center der Hochschule war zur Exkursion mitgekommen und lauschte aufmerksam.

Danach folgten topaktuelle Insights zu Marke, Personas und Customer Relations durch Profishop Marketingexpertin Teresa Michaelis-Humpert. Anschließend stellten der Leiter E-Commerce,Thomas Püst, und sein Kollege Florian Dubbert, Senior Online Marketing Manager das Geschäftsmodell, die E-Commerce-Entwicklung, strategischen Planungen sowie Zahlen und Fakten zu den Cross-Channel-Kanälen vor. Abschließend führte Head of Marketing Analytics, Timo Wlecke die Studierenden in die Geheimnisse der Predictive Analytics, künstlicher Intelligenz und relevanter Datentreiber ein. Dieser Bereich war für viele der Studierenden noch Neuland, aber aufgrund seiner Aktualität und der Faszination lernender Algorithmen von hohem Interesse.

Es war ein rundum gelungener Nachmittag und eine Exkursion der Extraklasse, die allen Gästen der EBC Hochschule eine geballte Ladung Input zum State of the Art des E-Commerce bescherte. Prof. Dr. Nicole Fabisch, Sabine Mundt und die Studierenden waren sehr beeindruckt von den Leistungen, aber auch der Offenheit und Hilfsbereitschaft der Führungsmannschaft des JH-Profishops. Nun sind die Studierenden gefordert, mit diesen Insights zu arbeiten und im Rahmen des mehrstufigen Marktforschungsprojektes mit Hilfe von Desk Research, Konkurrenzanalysen, Fokusgruppen und Einzelinterviews am Ende kreative Kommunikationskonzepte zu präsentieren, die unsere Projektpartner hoffentlich ebenso begeistern werden wie sie uns. Wir sind gespannt und werden berichten.

Exkursion zum JH-Profishop.

Frank Siebken, Leiter E-Business & Business Development, begrüßt die Studierenden der EBC Hochschule Hamburg.

Studierende lauschen gebannt den Profis von Jungheinrich.

  • Instagram
  • Facebook Plug In
  • Google Plus Plug In
  • LinkedIn
  • Twitter Plug In
  • YouTube Plug In

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.