NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

EBC Team präsentiert Marketingkonzept bei der Abschlussveranstaltung des Hochschulwettbewerbs Hamburg! Handelt! Fair!

Campus Hamburg, 16.12.2016

Der Saal der Hamburg School of Business Administration (HSBA) war zum Bersten voll, als Andreas Bartmann, Vizepräses der Handelskammer Hamburg und Geschäftsführer von Globetrotter sowie der Hamburger Senator für Umwelt und Energie Jens Kerstan in Vertretung der Schirmherrin Bürgermeisterin Katharina Fegebank die Grußworte sprachen.

Anschließend präsentierten die Teams von sieben Hamburger Hochschulen (ISM, HAW, Fresenius, HSBA, BiTS, AMD) sowie die EBC ihre Marketingkonzepte zur Förderung des fairen Handels der jeweiligen Projektpartner vor einer hochkarätig besetzten und kritischen Jury aus Vertreter/innen der Hamburger Wirtschaft und Hochschullandschaft.

Wie bereits im Jahr 2016 mit Projektpartner Tchibo legten sich auch in diesem Jahr wieder EBC Teams ins Zeug, um den fairen Handel und die diesjährige Projektpartnerin Daniela Voss und ihr Geschäft »Feines & Faires« zu unterstützen.

Acht Teams der IBM 30 aus dem dritten Semester betrieben intensiv Marktforschung, analysierten die Konkurrenz und befragten potenzielle Kundinnen zu ihren Einstellungen gegenüber fairer Mode. Die Arbeitsgruppen der Fashion-Studierenden griffen die Ergebnisse auf und erarbeiteten mit vielen kreativen Ideen ein Marketingkonzept mit Fokus auf die Kommunikation für »Feines & Faires«.

Die engagierte Gründerin vertreibt in ihrem kleinen Laden in Eimsbüttel ausschließlich Waren, die fair gehandelt, bio oder upgecyclet sind. Die besondere Herausforderung für die Studierenden bestand darin, dass Frau Voss über kein nennenswertes Budget verfügt.

Das Ergebnis konnte sich sehen lassen und stand – wie uns ein Jurymitglied hinterher mitteilte – in der Diskussion der Jury lange auf Platz 1. Leider setzen sich am Ende dann doch die Unterstützer der HAW und ihres Projektpartners Schmuckdesigner Jan Spille durch.

Die EBC Studierenden nahmen es olympisch nach dem Motto »Dabei sein ist alles« und die beiden betreuenden Professorinnen Prof. Dr. Fiona Peters und Prof. Dr. Nicole Fabisch warfen bereits ihre Hüte ins Rennen und bekundeten Interesse, auch im Jahr 2017 wieder am Hochschulwettbewerb der Fair Trade Stadt Hamburg und der Innovations Kontakt Stelle (IKS) der Handelskammer zur Förderung des Fairen Handels teilzunehmen.

Studierende der EBC Hochschule in Hamburg nehmen am Wettbewerb Hamburg! Handelt! Fair! teil.

Abschlussveranstaltung des Hochschulwettbewerbs "Hamburg! Handelt! Fair!" (Fotos: Jana Tolle)

Mitglieder der Jury und der Hamburger Handelskammer, Umweltsenator Jens Kerstan sowie Projektektpartner/innen der Hamburger Wirtschaft und Professorinnen bei der Abschlussveranstaltung des Fairtrade Wettbewerbs 2016 an der HSBA

FLRM-Studierende Lena-Lynn Naraschkewitz sowie Melisa Hajrovic präsentieren das Kommunikationskonzept für "Feines & Faires"

Gruppenfoto aller Teilnehmer/innen und Mitwirkenden des Wettbewerbs

  • Instagram
  • WhatsApp
  • Facebook Plug In
  • Google Plus Plug In
  • LinkedIn
  • XING Plug In
  • Twitter Plug In
  • YouTube Plug In
Studium->International->EBC Hochschule->Standorte->Forschung->News & Presse->Blog->
< zurück
UNITE by EBC
Suche->
< zurück
Suche starten

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.