NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

Imperial Shipping Group am EBC

Campus Hamburg, 25.03.2013

Carsten Taucke, CEO der Imperial Shipping Group, Europas größtem Binnenschifffahrtsunternehmen und Mitglied der Geschäftsführung der IMPERIAL Logistics International, zu Gast am EBC.

Ein weiteres Highlight im Rahmen der Praxisreihe ›Globales Supply Chain Management‹ im Studiengang International Business Management: Carsten Taucke schilderte in brillanter Weise die Erfolgsfaktoren, Spannungsfelder und erforderlichen Managementkompetenzen bei der Organisation und Führung internationaler Unternehmen.

Die Imperial Shipping Group ist Europas größtes Binnenschifffahrtsunternehmen mit mehr als 700 Binnenschiffen und einem Transportvolumen von rund 60 Mio. Tonnen p.a. Mit Hauptsitz in Duisburg beschäftigt das Unternehmen ca, 1.100 Mitarbeiter in 25 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften an 24 Standorten weltweit.

Das Unternehmen unternimmt mehrere Akquisitionen pro Jahr: Erfolgreiche kleine Unternehmen, die von erfolgreichen Unternehmern geführt werden. Die Herausforderung besteht in der Integration, berichtet Carsten Taucke: Bewahrung des Unternehmertums durch Dezentralität, aber auch Einbettung in das Gesamtunternehmen, Kontrolle und Transparenz zeichnet eine gute Organisation aus. Effizienz, Qualität und Compliance, Motivation und Flexibilität sind die Ziele und das Herzstück des Unternehmens.

Carsten Taucke zeichnete die Bilder von Spannungsfeldern wie »Fürstentümer vs. Transparenz«, »Innovationswille vs. Gewohnheit« auf so anschauliche Weise, dass die EBC Studierenden aus Hamburg weitreichende Einblicke in die Anforderungen an Organisation und Führung in internationalen Unternehmen mitnahmen. An eingängigen Praxisbeispielen verdeutlichte er die Erfolgsfaktoren Leadership, Interkulturelle Kompetenz, Prozesskompetenz, visionäres Denken und Umsetzungsstärke.

Aus der eigenen Erfahrung von der erfolgreichen Selbständigkeit bis hin zu diversen Top-Positionen in kleineren und großen Unternehmen gab Herr Taucke den Studierenden den Rat mit auf den Weg, verschiedene Strukturen, Unternehmen und Kulturen kennenzulernen, um sich für eine Karriere auf dem internationalen Parkett zu wappnen.

Die Studierenden des EBC sagen Danke für diesen großartigen Einblick die Organisation und Führung internationaler Unternehmen.

Carsten Taucke spricht vor Studierenden der EBC Hochschule

Carsten Taucke, Imperial Shipping Group, an der EBC Hochschule in Hamburg

    Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.