NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

Marketingkonzepte begeistern Geschäftsführer des Goldbek Verlags

Campus Hamburg, 15.12.2017

Kurz vor der Weihnachtspause wurde es noch einmal spannend für die Hamburger Kreativteams der IBM 30, die im Rahmen des diesjährigen Hochschulwettbewerbs »Hamburg! Handelt! Fair!« vor den beiden Geschäftsführern des Goldbek Verlages Constantin von Braun und Burkhard Schepermann ihre Ideen präsentieren sollten.

Beide Teams hatten die Aufgabe, kreative Marketing- und Kommunikationskonzepte mit geringem Budget im B2B-Bereich zu erarbeiten, um die Fairmail-Postkarten des Verlags auch bei weiteren Händlern ins Sortiment zu bringen bzw. neue Kooperationspartner auf Unternehmensebene zu finden. Die Fotos der FairMail-Grußkarten werden von sozial benachteiligten indischen, marokkanischen und peruanischen Jugendlichen aufgenommen. Auf der Rückseite jeder Karte finden sich das Foto, der Namen und das Alter des Fotografen/der Fotografin. FairMail bietet diesen Jugendlichen ein Fotografie-Training, Zugang zu medizinischer Versorgung und gibt ihnen Hilfestellung bei der Zukunftsplanung. Die Jugendlichen erhalten 50% des Gewinns vom Verkauf ihrer eigenen Fotos. Dieses Geld investieren die Jugendlichen in die medizinische Versorgung für sich und ihre Familie, ihre schulische und berufliche Ausbildung sowie in Renovierungsarbeiten an den Hütten ihrer Familien (http://www.fairmail.info/company).

Beide Teams der IBM 30 hatten aufbauend auf Vorrecherchen der anderen Kursgruppen sowie engagierter eigener Analysen sehr kreative Konzepte erarbeitet. Es wurden Websites umgebaut, Instagram Accounts und Flyer gestaltet oder Keyword für Google AdWord entwickelt und Kosten kalkuliert.

Geschäftsführer Constantin von Braun meinte nach den Präsentationen: »Meine Erwartungen waren deutlich niedriger. Mit so vielen fundierten Analysen und kreativen Ideen hatte ich nicht gerechnet.« Der Leiter Kreation des Verlages Burkhard Schepermann, der Anfang des Semesters unsere Studierenden gebrieft hatte, pflichtete ihm bei und lud das Team, das die EBC im Januar vor einer hochkarätigen Jury vertreten soll, für Anfang Januar zur Nachbesprechung für die finale Version mit der Vorgabe alle Ideen in kompakte 10 Minuten zu verpacken, in den Verlag ein.

http://www.goldbek-verlag.de/produkte/

Auch Prof. Dr. Nicole Fabisch, die das Projekt seit drei Jahren an der EBC betreut und koordiniert war sehr stolz auf die Leistung der Studierenden, die trotz diverser anderer Hochschulprojekte großartiges Engagement gezeigt haben.

Wir drücken die Daumen für die finalen Pitches gegen die Konzeptteams der anderen Hamburger Hochschulen.

Studierende vor dem Fair Trade Banner

IBM Kreativteams mit Prof. Dr. Nicole Fabisch und der Geschäftsleitung des Hamburger Goldbek Verlags Constantin von Braun und Burkhard Schepermann

  • Instagram
  • WhatsApp
  • Facebook Plug In
  • Google Plus Plug In
  • LinkedIn
  • XING Plug In
  • Twitter Plug In
  • YouTube Plug In
Studium->International->EBC Hochschule->Standorte->Forschung->News & Presse->Blog->
< zurück
UNITE by EBC
Suche->
< zurück
Suche starten

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.