NEUIGKEITEN DER EBC
Infobox

Urbanität und Markenerfolg – Ismail Boulaghmal

Campus Düsseldorf, 08.10.2018

„Real recognize real“ – das war eine der Kernbotschaften des Vortrags von Ismail »Isy B« Boulaghmal am 4. Oktober 2018 in Düsseldorf. Der erfolgreiche Hip-Hop-Produzent (Eko Fresh, Motrip etc.) und Marketing-Experte sprach auf Einladung von Professor Polfuß darüber, wie er in den letzten Jahren die Markenführung bei Snipes SE gestaltet hat.

Snipes gilt mittlerweile gerade bei jungen Menschen als Kultmarke. Dazu haben beeindruckende Kooperationen mit US-Künstlern wie Chris Brown, Snoop Dogg, Machine Gun Kelly oder Macklemore beigetragen, die Ismail initiiert und kreativ ausgestaltet hat. Neben solchen Zusammenarbeiten setzt Snipes stark auf den Support urbaner Kultur. Indem das Unternehmen große wie kleine Sportevents und Musikereignisse fördert, hat es eine treue Community in der ganzen Welt aufgebaut. Alleine auf Instagram lassen sich fast eine Million Menschen von Snipes inspirieren. 

Ismail Boulaghmal gab in seinem Vortrag ganz praktische Tipps für die moderne Markenführung. Im Zentrum standen dabei Emotionen, Vertrauen und Glaubwürdigkeit. Gerade in der urbanen Szene sei »Realness« ein Hauptgrund für Erfolg oder Misserfolg einer Marke. Für eine mögliche Selbständigkeit gab Ismail seine Praxiserfahrungen als erfolgreicher Unternehmer an die IBFM-Studierenden weiter. Die waren von den Brancheneinblicken »komplett geflasht« – und baten um eine baldige Fortsetzung.

Person hält einen Vortrag an der EBC Hochschule in Düsseldorf.

Ismail Boulaghmal am Campus Düsseldorf

  • Instagram
  • WhatsApp
  • Facebook Plug In
  • Bibliotheksblog
  • Google Plus Plug In
  • LinkedIn
  • XING Plug In
  • Twitter Plug In
  • YouTube Plug In
Studium->International->EBC Hochschule->Standorte->Forschung->News & Presse->Blog->
< zurück
UNITE by EBC
Suche->
< zurück
Suche starten