EBC aktuell!

Pressemitteilungen

Pressemitteilung, 09.01.2015

Die EBC Hochschule bietet an ihren fünf Standorten in Deutschland ein neues Stipendienprogramm an.


Studieninteressierte haben so die Möglichkeit, bis zu 25 Prozent ihrer Studiengebühren einzusparen.   

Viele Studienbewerber entscheiden sich nach ihrem Abitur für ein Studium an einer privaten Hochschule wie der EBC. Die Hochschule bietet neben praxisnahen Studiengängen kleine Seminargruppen und eine individuelle Betreuung. Verbunden mit dem Studium an den „Privaten“ sind jedoch auch immer die monatlich anfallenden Studiengebühren, die für einige Bewerber eine große Hürde darstellen.

Um genau diesen Studieninteressierten die Möglichkeit zu geben, trotzdem an der EBC zu studieren, können Bewerber nun das EBC-Förderstipendium in Anspruch nehmen. Angelehnt an die Berechnungsgrundlagen der aktuellen BAföG-Sätze, sinkt die Studiengebühr so um bis zu 20 Prozent. An der EBC wird jedoch nicht nur gefördert, sondern auch gefordert. Im Leistungsstipendium erhalten Studierende mit herausragenden Studienerfolgen einen weiteren Nachlass, so dass im Idealfall ein ganzes Viertel (25 Prozent) der Studiengebühren gespart werden kann.

Bewerbungen für das kommende Wintersemester sind ab sofort online auf der Webseite der Hochschule möglich. Weitere Informationen zum Stipendienprogramm erhalten Bewerber bei den Studienberatern der jeweiligen Standorte Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Stuttgart oder Leipzig unter www.ebc-hochschule.de/de/studium/unser-studium/studienberatung.html


  • Instagram
  • Facebook Plug In
  • LinkedIn
  • YouTube Plug In

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.