EBC aktuell!

Pressemitteilungen

Pressemitteilung, 23.06.2014

Zum Wintersemester 2014/15 startet die EBC Hochschule zum ersten Mal mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Pädagogik und Management am Studienzentrum Leipzig.


„Lernen, leiten, Zukunft gestalten“ lautet das Motto des Studiengangs Pädagogik & Management (Foto: EBC Hochschule/Robert Kneschke).

Zum Wintersemester 2014/15 startet die EBC Hochschule zum ersten Mal mit dem berufsbegleitenden Bachelorstudiengang Pädagogik und Management am Studienzentrum Leipzig. Staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher können auch ohne Abitur in nur vier Semestern einen Bachelorabschluss erzielen, welcher sie für Leitungspositionen in Einrichtungen der Kinderbetreuung befähigt.

Der viersemestrige Studiengang mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) ist von der EBC Hochschule in Zusammenarbeit mit Pädagogikexperten der Euro Akademie (beide im Verbund der Qualitätsgemeinschaft ESO) speziell für staatlich anerkannte Erzieherinnen und Erzieher entwickelt worden. Die Inhalte des berufsbegleitenden Studiums sind auf die Anforderungen in der frühkindlichen Pädagogik zugeschnitten und kombinieren pädagogische Wissenschaften mit Erkenntnissen des modernen Managements. „Der Studiengang bietet die optimale Verbindung aus wissenschaftlicher Erkenntnis und praktischer Erfahrung“, so Gerd Drechsler, Professor für Pädagogik. Das  berufsbegleitende Modell bietet den Vorteil, dass die Studierenden die neu erarbeiteten Erkenntnisse direkt in die Praxis umsetzen und bewerten können. Zudem ist eine finanzielle Sicherheit durch die Anstellung gegeben.

Ziel des Studiums ist es, Erzieher dazu zu befähigen, eine Leitungsposition in Kinderbetreuungseinrichtungen zu übernehmen. Die Absolventen sind nach dem Studium in der Lage, pädagogische Prozesse zu verbessern und die wirtschaftliche und organisatorische Entwicklung ihrer  Einrichtung voranzubringen. Hintergrund des neuen Studiengangs ist, dass die frühkindliche Bildung und Betreuung spätestens seit der Einführung des Rechtsanspruches der Familien auf einen Platz in der institutionellen Betreuung hohe politische Priorität hat und somit auch die Ansprüche an eine verbesserte Qualität der pädagogischen und organisatorischen Leistung der Einrichtungen steigen.

Das Studium startet im Oktober, dauert vier Semester und kostet 325 Euro im Monat. Die Lehrveranstaltungen finden im bedarfsgerechten Rhythmus Freitagnachmittag und samstags am EBC Studienzentrum Leipzig statt. Bewerbungen sind noch bis zum 31. August möglich.

 

Nächste Informationsveranstaltung für Interessenten:

27.06.2014, 14.00 – 16.30 Uhr

EBC Studienzentrum Leipzig

c/o Euro Akademie Leipzig

Rosa-Luxemburg-Straße 23

04103 Leipzig

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


  • Instagram
  • Facebook Plug In
  • LinkedIn
  • YouTube Plug In

Diese Webseite verwendet Cookies. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung entnehmen.